Mega-Apfel mit Überraschung

Ende Januar besuchten wir den 7. Ober-/Bergisches Land und “umzu” Treffen in Wiehl. Bei uns am Tisch saßen zwei Cacher aus Frankfurt und man kam ins Gespräch. Dabei stellte sich heraus, das annimiles und reality666 zum Orga-Team des Mega-Events Big Äppel gehören. Das im Mai das Tipitipitap und im August das ProjectMega Munich statt finden, hatten wir ja auf dem Schirm – aber dieses Mega-Event hatten wir irgendwie nicht auf der Rechnung. Aber so hatten wir die Möglichkeit alle Infos über dieses Event aus erster Hand zu erfahren 🙂

Das Event “startet” am Freitag mit einem entspannten Meet&Greet ab 16.00 Uhr, welches schon ein ordentliches Programm bietet (nein wir werden hier nicht anfangen die Programme in den Artikel kopieren, nur damit der Artikel länger wird). Das eigentliche Haupt-Event startet dann am Samstag um 9.00 Uhr. Natürlich gibt es auch an diesem Tag viel Programm. Bis hier hin ein schickes Mega. Man möchte gar nicht wissen, wie viel Arbeit die Organisation einer solchen Veranstaltung macht. Und also ob das nicht schon genug Grund wäre, sich im Juni auf den Weg nach Frankfurt zu machen –  da legen die Organisatoren gestern noch einen drauf: Beim Mega-Event gibt es den ersten deutschen Lab-Cache. Somit solltet ihr euch wohl langsam um eine Unterkunft kümmern, um dieses Mega richtig genießen zu können 😉 Alle weiteren Infos findet ihr im Listing und auf der Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Spam-Check - Bitte löse die Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.